Home / Krankheiten / Geschlechtskrankheiten / Tripper / Symptome Tripper

Symptome Tripper

Bei einer Erkrankung mit Tripper kann die Inkubationszeit bis zu sieben Tagen dauern. Die typischen Symptome der mit Gonokokken Infizierten treten bei 5% der Betroffenen nicht auf. Die Betroffenen mit diesem Phänomen werden medizinisch als asymptomatisch Infizierte definiert. Sie haben zwar keinerlei der typischen Symptome der Tripper, jedoch können sie die Bakterien, die zur Gonorrhoe führen, übertagen.

Jedoch ist dieses Phänomen eher selten. In den meisten Fällen sind die Symptome der Tripper augenscheinlich. Bei dem männlichen Geschlecht tritt die Erkrankung mit Gonorrhoe durch eine Harnröhrenentzündung, der sogenannten Urethritis, die begleitet wird von Juckreiz und eitrigem Ausfluss aus der Harnröhre, auf.

Dieser eitrige Ausfluss ist eines der am längsten bekannten Symptome der Tripper. Da er vor allem morgens auftritt, wird er seit geraumer Zeit mit der Begrifflichkeit Bonjourtropfen beschrieben. Ein weiteres Symptom ist das Verspüren von Schmerzen beim Urinieren, die sogenannte Algurie.

Bevor die bakterielle Erkrankung Tripper mit Antibiotika behandelt wurde, dauerte das Symptom der Urethritis bis zu acht Wochen an. Eine weitere seltene Komplikation ist das Entzünden der Nebenhoden, die sogenannte Epididymitis, und der Prostata, Prostatitis genannt, aus deren Folgen sich Unfruchtbarkeit ergeben kann.

Frauen haben keine genau festlegbare Inkubationszeit. Jedoch treten die Symptome hier nach ungefähr zehn Tagen auf. Eine Entzündung des Gebärmutterhalses, die eitrigen Ausfluss bedingt, im medizinischen Jargon mukopurulente Cervicitis benannt, ist das erste und häufigste Anzeichen der bakteriellen Infektion der Gonokokken bei Frauen.

In seltenen Fällen kommt bei einer Infektion mit Tripper beim weiblichen Geschlecht eine Entzündung der Vaginalschleimhäute respektive der Bartholinschen Drüsen hinzu. Bei einem Verkleben der Gebärmutterschleimhaut und der Eileitern kann es vorkommen, dass die Betroffene steril wird, weshalb eine ärztliche Untersuchung bei Auftreten der Symptome in jedem Fall empfohlen wird.

Kosmetik-Lexikon

Top 10 Städte

Kosmetik-Experten