Home / Krankheiten / Neurologische Erkrankungen / Alzheimer / Vorbeugung Alzheimer

Vorbeugung Alzheimer

Weil die Ursachen der Erkrankung bis heute nur unvollständig geklärt sind, kann der Krankheit nicht zielgerichtet vorgebeugt werden. Allerdings gibt es einige Grunderkrankungen, die das Risiko an Alzheimer zu erkranken deutlich erhöhen. Dazu gehören die Zuckerkrankheit, Bluthochdruck, Schilddrüsenunterfunktion sowie Nikotin und Alkoholmissbrauch. Werden die Grunderkrankungen rechtzeitig effektiv behandelt, kann Alzheimer in gewisser Weise vorgebeugt werden.
Je höher das Niveau der Bildung ist, desto unwahrscheinlicher ist es, Alzheimer zu bekommen. Auch im fortgeschrittenen Alter sollte das Gedächtnis kontinuierlich trainiert werden.

Kosmetik-Lexikon

Top 10 Städte

Kosmetik-Experten